1822direkt Girokonto – Lohnt es sich? Test 2020

1822direkt Girokonto – Vorteile:

  • Kostenlose Kontoführung

  • Kostenlos Bargeld abheben

  • Aktuell 75 € Prämie

  • Nicht bedingungslos kostenlos

  • Keine kostenlose Kreditkarte

Das 1822direkt Girokonto ist zwar aktuell eines der Konten mit der höchsten Girokonto Prämie (75 Euro), doch leider handelt es sich um kein bedingungslos kostenloses Girokonto.

Hinweis: Das 1822direkt Konto ist bei mindestens einer Gutschrift pro Monat – egal in welcher Höhe – kostenlos, sonst wird eine Gebühr von 3,90 Euro pro Monat erhoben.

Weitere Vor- und Nachteile des 1822direkt Girokontos sowie Erfahrungen und Bewertungen finden Sie im folgenden Test.

1822direkt Girokonto – Vorteile im Überblick

Das 1822direkt Girokonto überzeugt durch ein stimmiges Gesamtpaket. Die Direktbank verbindet jahrelange Erfahrung mit innovativen Neuerungen, womit ein höchst interessantes Produkt entsteht. Da ab einem monatlich beliebigen Geldeingang keine Kontoführungsgebühren anfallen, kann von einem äußerst attraktiven Angebot gesprochen werden.

„Das 1822direkt Girokonto punktet gleich mit mehreren Vorteilen – Obendrauf erhalten Sie eine 105 Euro Gutschrift.“

Besonders gut hat uns in unserem Test gefallen, dass man zum Konto SparkassenCard (EC-Karte) kostenlos dazu bekommt. Mit dieser EC-Karte können Sie deutschlandweit an jedem der 25.000 Sparkassenautomaten kostenlos Geld abheben. Das ist unseren Erfahrungen nach ein riesen Vorteil gegenüber anderen Girokonten von Direktbanken.

Was uns allerdings nicht so gut gefallen hat, ist die Tatsache, dass die Kontoführung erst ab einem monatlichen Geldeingang (Höhe unerheblich) kostenlos ist. Wer ein bedingungslos kostenloses Girokonto sollte sich lieber für den Testsieger (ING) entscheiden.

Jetzt 1822direkt Konto eröffnen

1822direkt Girokonto: Kosten & Konditionen im Detail

Kontoführung / Monat Ab 0 €
Mindestgeldeingang Ja