Für die meisten Unternehmer und Selbstständigen lohnt es sich, ein Geschäftskonto mit Kreditkarte zu führen. Denn eine Business Kreditkarte ist häufig das beste Zahlungsmittel um Geschäftsreisen, Waren oder Betriebsevents zu bezahlen. Damit lässt sich leichter zwischen geschäftlichen und privaten Ausgaben unterscheiden. Ein großer Vorteil bei der steuerlichen Absetzung, zudem bieten viele Firmenkreditkarten Bonusleistungen.

Bei uns erfahren Sie, wann sich der Einsatz einer Business Kreditkarte lohnt und bei welchem Anbieter Sie ein geeignetes Geschäftskonto mit Kreditkarte eröffnen können.


Tipp: Das aktuell beste Geschäftskonto mit Kreditkarte finden Sie bei N26 Business.
>> Jetzt kostenloses Geschäftskonto mit Kreditkarte bei N26 Business eröffnen

Geschäftkonto mit Kreditkarte- Zusammenfassung

  • Kreditkarte Geschäftskonto in Einem: Im Idealfall sollten Sie ein Geschäftskonto mit Kreditkarte beim gleichen Anbieter eröffnen. Dabei können Sie in der Regel einen Teil der Gebühren einsparen.

  • Vorteile Business Kreditkarte: Eine Kreditkarte extra zu Geschäftszwecken ermöglicht einen besseren Überblick über Ihre geschäftlichen und privaten Ausgaben. Zudem sind die Bonusleistungen von Business Kreditkarten meist auf geschäftliche Dienstleistungen zugeschnitten.

  • Geschäftskonto mit Kreditkarte Online vs Hausbank: Online Geschäftskonten haben meist den Vorteil, dass sie kostenlos sind. Dafür haben die Business Kreditkarten klassischer Hausbanken meist bessere Zusatz-Features.

  • Geschäftskonto mit Kreditkarte Online vs Hausbank: Online Geschäftskonten haben meist den Vorteil, dass sie kostenlos sind. Dafür haben die Business Kreditkarten klassischer Hausbanken meist bessere Zusatz-Features.

  • Empfehlung Geschäftskonto mit Kreditkarte: Für Selbstständige und Kleinunternehmer empfehlen wir das Online Geschäftskoto von N26 Business. Unsere Hausbank-Empfehlung, die sich vor allem an größere Betriebe richtet, ist die Postbank Business Visa Card (optional mit Geschäftskonto).

1. Bestes Geschäftskonto mit Kreditkarte: N26 Business

geschaeftskonto mit kreditkarte n26 business

N26 Business ist unseren Erfahrungen nach das derzeit beste kostenlose Geschäftskonto mit Kreditkarte. Bei der N26 Business Kreditkarte handelt es sich um das einzige Fintech-Angebot in unserem Geschäftskonto Vergleich, das eine echte Kreditkarte statt dem Debit-Kredit-Modell bietet.

Die dazugehörige Business Kreditkarte eignet sich hervorragend für zum Einsatz modernster Zahlungstechnologie und der 0,001 % Cashback pro Transaktion setzt einen zusätzlichen Anreiz, den sonst keine kostenlose Kreditkarte bietet.

„Kostenlose Kontoführung, innovative App und volle Funktionalität ohne Konto-Upgrade – top!“

N26 legt viel Wert darauf, seinen Geschäftskunden ein modernes Konto zu bieten. Deshalb bietet N26 Business eine der fortschrittlichsten Smartphone-Apps auf dem Markt.

Obendrauf bekommen Sie für jede Transaktion einen Cashback in Höhe von 0,0061 % gutgeschrieben!

⚠️ ACHTUNG: Das Angebot von N26 Business gilt nur für Selbstständige, Freelancer und Kleinunternehmer. Kapitalgesellschaften können bei N26 derzeit kein Geschäftskonto eröffnen.

N26 Business Kreditkarte: Vor- und Nachteile:

  • Kostenloses Online Geschäftskonto mit Kreditkarte
  • Kostenlose Business Kreditkarte
  • Apple Pay Unterstützung
  • Kostenlos Bargeld abheben
  • Hochmoderne Geschäftskonto App
  • 0,001 % Cashback
  • Nicht für Großunternehmen geeignet

>> Zum Anbieter

2. Penta

geschaeftskonto mit kreditkarte penta

Für Geschäftskunden mit etwas höheren Ansprüchen bietet Penta genau das richtige Geschäftskonto mit Kreditkarte. Penta sticht besonders heraus mit seinen Lösungen für Großunternehmen.

„Das Modell der Penta Advanced VISA Card bietet eine absolut solide Kreditkarte mit attraktiven Konditionen – allerdings nicht kostenlos.”

Bei der NFC-fähigen Penta Advanced VISA Card handelt es sich streng genommen um keine richtige Kreditkarte, sondern einen Debit-Kredit-Hybrid. Die für Kreditkarten gewöhnlich hohen Zinsen fallen somit aus.

Ebenso sind das Zahlen mit Karte sowie Bargeldverfügungen im Inland kostenlos. Im Ausland hingegen fällt eine geringe Gebühr von 1,5 % an, die aber vernachlässigbar ist.

👎 Einziges Manko: Das Penta Geschäftskonto ist leider nicht kostenlos und kostet in der Basisausführung bereits 9 € / Monat. Dafür gibt es eine 3-monatige Gratis-Testversion und insgesamt ein umfassendes Angebot, dass auch für Großunternehmer keine Wünsche offen lässt, weshalb wir Penta für das beste Geschäftskonto für GmbH Unternehmen halten.

Penta Geschäftskonto Vor- und Nachteile:

  • Bestes Online Geschäftskonto für Großunternehmen
  • Kostenlose Business Kreditkarte
  • Bargeldloses Bezahlen ohne Gebühren
  • Kostenlos Bargeld abheben
  • Hochmoderne Geschäftskonto App
  • Verfügbar in Deutschland, Österreich & Schweiz
  • Nicht für Großunternehmen geeignet
  • Geschäftskonto nicht kostenlos

>> Zum Anbieter

3. Qonto

geschaeftskonto mit kreditkarte qonto
Jezt Geschäftskonto mit Kreditkarte bei Qonto eröffnen

Beim französiche Fintech Qonto können Sie ein Geschäftskonto mit Mastercard eröffnen, die eine Vielzahl an hochwertigen Versicherungsleistungen mitbringt. Zudem enthält die zusätzliche Buchhaltungsfunktionen als Bonus-Feature.

„Die Qonto Kreditkarte ist die einzige Fintech Business Kreditkarte, die dem Kunden zusätzlich Features wie Versicherung und Buchhaltung bietet.”

Dank der angebotenen Zusatzfeatures hebt sich Qonto von der Fintech-Konkurrenz ab. Ein weiterer Pluspunkt ist die Möglichkeit, weitere Karten für Mitarbeiter auszustellen.

Bei der Qonto Mastercard handelt es sich wie bei allen anderen Fintechs um eine Kreditkarte, die auf dem Debit-Kredit-Modell basiert.

Qonto Geschäftskonto Vor- und Nachteile:

  • Großes Angebot an Versicherungsdienstleistungen
  • Kostenlose Business Kreditkarte
  • Bargeldloses Bezahlen ohne Gebühren
  • Kostenlos Bargeld abheben
  • Für Unternehmer & Freiberufler
  • Schnelle Kontoeröffnung
  • Teure Buchungsposten
  • Geschäftskonto nicht kostenlos

4. Postbank Business

geschaeftskonto mit kreditkarte postbank business
Jetzt Postbank Geschäftskonto mit Kreditkarte eröffnen

Wer traditionelle Großbanken bevorzugt, der wird mit Postbank Business mehr als zufrieden sein. Mit der Business Kreditkarte der Postbank kommen Sie in den Genuss zahlreicher Vergünstigungen, die Ihnen bei der Inanspruchnahme geschäftlicher Dienstleistungen viele Vergünstigungen verschaffen.

„Das Servicepaket der Postbank Business Kreditkarte ist perfekt auf die Bedürfnisse von Unternehmern und Selbstständigen abgestimmt.”

Mindestens 5 % Rabatt bietet die Postbank auf Bürodienstleistungen, einem Gastro-Informationsservice sowie KfZ-Dienstleistungen. Mit einem Zahlungsziel von 40 Tagen ist Postbank Business großzügiger als die meisten Anbieter, dafür ist aber keine Ratenzahlung möglich.

⚠️ ABER: Die Postbank Business Visa ist die zweitteuerste Kreditkarte in unserem Geschäftskonto-Vergleich. Nur die Commerzbank Business Kreditkarte hat eine höhere Jahresgebühr (79,90 €). Achten Sie also darauf, dass sich die Features dieser Kreditkarte für sich lohnen!

Postbank Business Visa Vor- und Nachteile:

  • 5% Rabatte auf Bürodienstleistungen
  • 5% Rabatte auf Autodienstleistungen
  • Bargeldloses Bezahlen ohne Gebühren
  • Breit aufgestellte Filialbank
  • Für Unternehmer & Freiberufler
  • Gute Digitale Infrastruktur
  • Teure Kreditkarte
  • Hohe Kontoführungsgebühren

Fazit – Geschäftskonto mit Kreditkarte

Für Selbstständige und Unternehmer gibt es zahlreiche Kreditkarten, die durch Rabatte und Extra-Leistungen speziell auf die Bedürfnisse dieser Berufsgruppen zugehen. Natürlich können Sie jederzeit eine Kreditkarte ohne Geschäftskonto beantragen, aber wenn Sie einem Anbieter mit Ihrem Geschäftskonto vertrauen, dann sollte die Kreditkarte ein entscheidendes Kriterium für die Auswahl eines Geschäftskonto mit Kreditkarte sein.

Geschäftskonto mit Kreditkarte für Kleinunternehmer und Selbständige – Empfehlung

„Wegen ihres modernen Ansatzes hat sich die N26 Business Mastercard zu einem absoluten Geheimtipp für Freelancer und Einzelunternehmer etabliert.”

Wer nicht als Großunternehmen operiert und ein kostenloses Geschäftskonto mit Kreditkarte sucht, der macht mit N26 Business alles richtig. Bei N26 Business gibt es bereits in der kostenlosen Version eine gratis Mastercard Kreditkarte zum Konto dazu, die obendrauf mit einem Cashback von 0,001% pro Transaktion lockt!

Jetzt kostenloses Geschäftskonto bei N26 eröffnen

Kreditkarte für Firmenkonto – Empfehlung

Größere Unternehmen wie Kapitalgesellschaften ziehen häufig klassische Hausbanken vor, wenn sie ein Geschäftskonto mit Kreditkarte eröffnen möchten. Dank zahlreicher Versicherungsleistungen, Rabatte für Dienstleistungen und Bonussystemen deckt die Postbank Business Visa Card ein breites Spektrum an Features ab, die für Großunternehmen wichtig sind.

Jetzt Postbank Business Konto mit Kreditkarte eröffnen
Daniel Teplan Finanzredakteur Geldanlage und Geschäftskonten

Vor dem Studium der Computerlinguistik an der LMU München war Daniel Teplan 4 Jahre lang als Junior Editor der Branchenfachzeitschrift Musikmarkt tätig. Dort sammelte er umfassende Erfahrung in der Berichterstattung über finanzielle und administrative Vorgänge der gesamten Musikbranche. Während des Studiums arbeitete er 1 Jahr lang in der Development-Abteilung eines chinesischen Investmentunternehmens für Umwelttechnologie in Shenzhen. Die dort erworbenen Kenntnisse über digitale Anforderungen des modernen Finanzmarkts trugen wesentlich zu seiner Entwicklung als Finanzredakteur bei finanzvergleich.com bei.