Je mehr ein Unternehmen wächst, umso häufiger und unübersichtlicher werden die Transaktionen auf dem Geschäftskonto. Um weiterhin Übersichtlichkeit zu gewährleisten, führen die meisten Unternehmen daher mehrere Geschäftskonten. Die elegantere Lösung: das Geschäftskonto mit Unterkonten.

Wir haben die besten Anbieter für ein Firmenkonto mit Unterkonten gefunden und zeigen Ihnen, bei wem Sie ohne großen Aufwand mehrere Geschäftskonten führen können.


Tipp: Das beste kostenlose Geschäftskonto mit Unterkonten bietet derzeit N26 Business. Mit der Option N26 Business Black haben Sie die Möglichkeit, bis zu zehn Unterkonten (Spaces) zu erstellen.
>>Jetzt Firmenkonto mit Unterkonten bei N26 Business eröffnen

1. N26 Business

N26 Logo
Jetzt Geschäftskonto mit Unterkonten bei N26 Business eröffnen

Mit der Variante N26 Business Black ist es möglich, sein Firmenkonto mit bis zu 10 Unterkonten auszustatten. Die Spaces genannten Unterkonten lassen sich dann nach Belieben verwenden.

„Wer N26 Spaces für sein Firmenkonto verwenden will, muss mit der N26 App erst auf ‘N26 Business Black’ upgraden.”

Um mehrere Geschäftskonten mit N26 Business zu benutzen, müssen Sie allerdings erst auf N26 Business Black upgraden. Dies können Sie mit wenigen Klicks in der N26 App durchführen.

Weitere Information zum N26-Spaces Feature finden Sie unter N26-gemeinschaftskonto.

Ohne Upgrade auf N26 Business haben Sie immerhin 2 weitere Spaces neben Ihrem Hauptkonto zur Verfügung.

N26 Business Vor- und Nachteile:

  • Geschäftskonten mit 2 Unterkonten in Basis-Version

  • Geschäftskonto mit bis zu 10 Unterkonten nach Black-Upgrade

  • Geld einfach zwischen Unterkonten bewegen

  • Bedingungslos kostenlos

  • Integrierte Buchhaltung
  • Kostenlose Kreditkarte

  • Nicht für Großunternehmen

2. Penta

Zweiter Platz Penta
Jetzt Geschäftskonto mit Unterkonten bei Penta eröffnen

Wer ein größeres Unternehmen führt, für den sind mehrere Geschäftskonten ohnehin unverzichtbar. In diesem Fall ist Penta die perfekte Wahl.

„Penta erlaubt die Erstellung mehrere Unterkonten neben dem Hauptkonto. In dieser Hinsicht ist Penta ideal für große Unternehmen, die mehrere Geschäftskonten benötigen.”

Mit dem Penta Geschäftskonto lassen sich beliebig viele Unterkonten mit eigener IBAN einrichten. So ist es beispielsweise möglich, je ein Konto für Kundenzahlungen, Gehaltsabrechnungen und Firmenausgaben zu verwenden.

Penta Geschäftskonto Vor- und Nachteile:

  • Geschäftskonto mit Unterkonten (jeweils eigene IBAN)

  • Auch für Unternehmen in Gründung

  • Integrierte Buchhaltung

  • Für Großunternehmen

  • Kostenloses Firmenkonto

  • Nicht für Selbstständige & Kleinunternehmer

  • Keine Smartphone App

3. Kontist

Kontist Dritter Platz
Jetzt Geschäftskonto mit Unterkonten bei Kontist eröffnen

Mit seinem Multi-Accounts-Feature erlaubt das Geschäftskonto von Kontist die Erstellung von bis zu 5 Unterkonten – jeweils mit eigener IBAN. Als Selbstständiger haben Sie damit immer kontenübergreifend den Überblick über Ihre Finanzen und Steuerlast.

„Mit den Multi-Accounts von Kontist kann das Geld zwischen den Unterkonten problemlos hin-und herbewegt werden.”

Kontist macht es Selbstständigen, die mehrere Geschäftskonten brauchen, sehr einfach: Mit wenigen Klicks können Sie das Geld zwischen den Konten nach Belieben hin- und herbewegen. Ihr Geld können Sie somit immer so organisieren, wie es zu Ihnen passt.

Kontist Vor- und Nachteile:

  • Bis zu 5 Unterkonten

  • Jedes Unterkonto mit eigener IBAN

  • Schnelle Eröffnung

  • Mit virtueller Kreditkarte

  • Mit integrierter Buchhaltung

  • Nur für Selbstständige & Kleinunternehmer

  • Teure Kreditkarte

4. Postbank Business

Geschäftskonto Mit Dispo Commerzbank

Wer für sein Geschäftskonto Unterkonten lieber bei einer klassischen Hausbank eröffnet, dem empfehlen wir das Commerzbank Business Geschäftskonto. Dort können Sie beliebig viele Unterkonten einrichten – jeweils mit eigener IBAN.

„Gegen zusätzliche Gebühren ist die Einrichtung weiterer Unterkonten bei der Commerzbank möglich.”

Allerdings müssen Sie für jedes hinzugebuchte Unterkonto eine zusätzliche Gebühr entrichten. Hohe Gebühren sind bei Hausbanken allerdings nicht unüblich und bieten im Gegenzug eine bessere Service-Leistung im Vergleich zu Fintechs.

Commerzbank Business Vor- und Nachteile:

  • Zubuchung beliebig vieler Unterkonten

  • Unterkonten mit eigener IBAN

  • Guter Service

  • Mit Liquiditätsplanung

  • Unterkonten kostenpflichtig

  • Hohe Gebühren