//Schnell an Geld kommen: 6 Hacks, um schnelles Geld zu verdienen!

Schnell an Geld kommen: 6 Hacks, um schnelles Geld zu verdienen!

Es gibt Situationen, in denen man schnell an Geld kommen muss. Doch nicht jeder möchte dafür einen Kredit aufnehmen oder gar zu illegalen Methoden greifen. Welche Möglichkeiten gibt es, auf legalem Weg schnell und einfach zu Geld zu kommen?

Im Folgenden finden Sie unsere Top 6 Tipps, wie Sie legal und ohne Kredit an schnelles Geld kommen – noch heute!

Unsere Empfehlung:

Cashper Logo Transparent

Cashper

  • Bis zu 1.500 € sofort
  • Seriös (von Redaktion geprüft)
  • Ohne SCHUFA-Prüfung
Zu Cashper >>

Empfehlung für Autobesitzer:

Pfando

  • Sofort Bargeld bekommen
  • Auto trotzdem weiterfahren
  • Alternative zum Kredit
Zu Pfando >>


1. Ohne Kredit schnell an Geld kommen

Sucht man online nach „Schnelles Geld“ wird man von Kredit Werbung schier erschlagen. Doch nicht für jeden ist ein Kredit eine gute Möglichkeit, um schnell und legal an Geld zu kommen.
Wer ohne einen Kredit schnell Geld verdienen möchte, kann sich beispielsweise Geld von Privat leihen.

„Auch ohne Kredit kann man schnell und legal an Geld kommen.“

Geld von Privat leihen bedeutet, dass man bei Freunden, Partner, Familie oder Verwandten nach einer Finanzspritze fragt, um so schnell und trotz SCHUFA an Geld zu kommen.

Geld von Privat leihen: Vorteile

✅ Schnelles Geld ohne SCHUFA

✅ Kein Papierkram – Geld noch heute

✅ Keine hohen Kreditzinsen

✅ Ohne klassischen Kredit

❌ Nicht immer möglich

Jetzt bei Auxmoney Geld von privat bekommen

Auxmoney einfach erklärt © Auxmoney.com

Mit Peer to Peer Krediten zum schnellen Geld

Wenn Sie in Ihrem Umfeld niemanden haben, der Ihnen Geld leihen könnte, gibt es noch andere Möglichkeiten für schnelles Geld ohne einen klassischen Kredit von der Bank.

So zum Beispiel einen Kleinkredit ohne SCHUFA oder Peer to Peer Plattformen.

Tipp der Redaktion: Gute Peer to Peer Plattformen

Bei sogenannten „Peer-to-Peer“-Marktplätzen (z.B. Auxmoney) werden Kredite direkt von Privatpersonen an Privatpersonen vermittelt – ohne Bank und lange Wartezeiten.

In Deutschland ist Auxmoney die größte Plattform für solche Kredite und bietet eine schnelle und unkomplizierte Möglichkeit, um mitunter noch heute an Geld zu kommen.

Jetzt bei Auxmoney Geld von privat bekommen




2. Online Geld verdienen mit ebay Kleinanzeigen & Co

Durch das Internet ist es mittlerweile sehr einfach, schnell an Geld zu kommen. Die einfachste Methode, um online seriös Geld zu verdienen, ist, seine persönlichen Gegenstände zu verkaufen.

ebay Kleinanzeigen ist in Deutschland das größte Online Portal für Gebrauchtes. Aber auch Quoka, Shpock , Kleiderkreisel und lokale Facebook Kauf Gruppen (seit Neuestem gibt es sogar den Facebook Marketplace) funktionieren sehr gut.

“Viele unterschätzen, wie viele Menschen online nach gebrauchten Smartphones, Kleidung, Elektrogeräten und Sammlerstücken wie alten Gameboys, Konsolen und Handys suchen.“

Gebrauchtes online verkaufen: Vorteile & Tipps

✅ Abholung zuhause anbieten ➜ Schnell Bargeld noch heute

✅ Geld bar auf die Hand – ohne Kredit, Risiko & trotz SCHUFA

✅ ebay Kleinanzeigen eignet sich besser für schnelles Geld als ebay Auktionen

👍 Auf hochwertige Fotos & Rechtschreibung achten (muss seriös wirken)

👍 Detaillierte Produktbeschreibung inkl. häufigen Suchbegriffen (Synonymen)

👍 Vor allem alte Raritäten aus dem Dachboden / Keller funktionieren gut

👍 Schreibmaschinen, Plattenspieler, alte Möbel & Elektrogeräte sind Top Seller

👍 Aber auch Autos, Smartphones & Consumer Electronics bringen viel und schnell Geld

👍 Auf so vielen Plattformen wie möglich platzieren ➜ erhöht Verkaufschance






3. Durch Heimarbeit (online) Geld verdienen

Von nichts kommt nichts. Das gilt auch für diejenigen, die schnell (und legal) an Geld kommen möchten.

Es gibt zum Glück zahlreiche Möglichkeiten, online und offline durch Heimarbeit kurzfristig Geld zu verdienen.

Wir zeigen Ihnen die einfachsten und beliebtesten Formen, um bequem von zuhause aus Geld zu verdienen

➥ Bezahlte Online Umfragen ausfüllen:

Viele Unternehmen betreiben Marktforschung, um ihre Kunden besser kennen zu lernen. Da kommen Sie ins Spiel. Marktforschungsinstitute suchen ständig nach Leuten, die Umfragen ausfüllen und so ihre Meinung zu neuen Produkten und Dienstleistungen kundtun.

„Je Umfrage kann man bis zu 15 Euro verdienen.“

Die Umfragen dauern in der Regel 15 bis 60 Minuten und je nach Länge und Aufwand bekommt man bis zu 15 Euro pro Umfrage. Das ist gar nicht schlecht, wenn man bedenkt, dass man die Umfragen bequem auf dem Sofa ausfüllen kann.

Zwar bekommt man das Geld hier nicht bar auf die Hand, es wird aber einem Guthabenkonto gutgeschrieben. Ab 20 Euro kann man sich das Guthaben auszahlen lassen oder in Gutscheine (z.B. Amazon) eintauschen.

Tipp: Zu den bekanntesten Umfrageportalen gehören in Deutschland Mingle und Meinungsstudie.

➥ Einkäufe einscannen / erfassen:

Jeder von uns geht einkaufen: Ob Lebensmittel, Kleidung oder Elektrogeräte – wir alle shoppen regelmäßig.

Auch das interessiert die Unternehmen, bei denen wir einkaufen. Deshalb zahlen viele Marktforschungsinstitute Geld dafür, dass wir unsere Einkäufe online erfassen (wie in einem Tagebuch) oder eben händisch mit einem eigens dafür vorgesehen Gerät einscannen.

Vor allem für Frauen und Männer in Teilzeit oder Mutterschaft ist das ein lukrativer Nebenverdienst!

Heimarbeit

Sich für’s Einkaufen belohnen lassen © GFK.com





4. Dinge verleihen / vermieten

Die sogenannte Share Economy ist seit einigen Jahren der Trend für schnelles und unkompliziertes Geld.

Share Economy bedeutet, dass man Dinge verleiht oder vermietet und dafür schnell, unkompliziert und legal an Geld kommt.

Wir zeigen Ihnen die beliebtesten Formen von Share Economy und deren Vergütungen:

➥ Gegenstände verleihen

Wie oft benötigt man schon eine Bohrmaschine oder einen teuren Markenanzug? Richtig, nicht oft! Genau das nutzen Sharing Plattformen wie fairleihen.de und sachenausleihen.de.

„Einfacher kann man nicht an schnelles Geld kommen“

Hier kann man so gut wie alles verleihen: Kameras, Kleidung, Küchengeräte, Spielkonsolen, Sportausrüstungen und alles, wofür sich andere interessieren könnten.

Tipp: Achten Sie bei den Plattformen darauf, einen Anbieter zu wählen, der eine Garantie anbietet. Wird Ihr verliehener Gegenstand beschädigt, greift diese und der Schaden wird ersetzt!

Ausrüstung verleihen

Foto Ausrüstengen lassen sich gegen schnelles Geld verleihen

➥ Privates Auto vermieten

Wer ein Auto hat, besitzt vor allem in Großstädten eine kleine Goldgrube. Nicht jeder hat ein eigenes Auto, doch für manche Besorgungen (Möbelkauf, Ausflug in die Berge u.Ä.) braucht man einfach einen fahrbaren Untersatz.

Wenn Sie also ein Auto besitzen, können Sie es auf privaten Car Sharing Plattformen zum Vermieten anbieten.

Die bekanntesten privaten Car Sharing Plattformen in Deutschland sind Drivy und Snappcar. Hier kommt man kurzfristig zu Geld, ohne viel dafür tun zu müssen!

Tipp: Beim Inserieren Ihres Fahrzeuges sind die Bilder das A und O. Das Auto sollte von Innen und Außen vorzeigbar sein, sonst wird es niemand mieten.

➥ Wohnungs-Sharing / Wohnung untervermieten

Eine weitere Möglichkeit ist es, seine Wohnung zeitweise zu vermieten oder unterzuvermieten. Anbieter wie Airbnb machen das Vermieten von Wohnungen zum Kinderspiel und garantieren schnelles Geld.

„Zwar bekommt man das Geld nicht gleich heute bar auf die Kralle, doch die Summen sind doch sehr beachtlich. “

Wer seine Wohnung vermieten oder untervermieten möchte, muss aber einiges beachten. Es gibt diverse Vorschriften und gesetzliche Regelungen:

⚠️ Unbedingt zuvor mit Vermieter abklären

⚠️ In manchen Großstädten muss man Genehmigung einholen

⚠️Mieteinnahmen sind steuerpflichtig

Tipp: Gerade beim Vermieten von Wohnungen sind die Bilder das Wichtigste für den Erfolg. Wichtig ist es, nicht mit Photoshop zu schummeln. Die Gäste können die Wohnung bewerten und bei negativen Bewertungen wird keiner mehr bei Ihnen buchen!

Wohnung vermieten

Die Wohnung zu vermieten bringt schnelles Geld, muss aber rechtlich abgesichert werden

➽ 5. Tipp: Sofort Bargeld bekommen mit Pfando

Für alle, die ein Auto besitzen und dringen an Bargeld kommen müssen, haben wir eine richtig gute Lösung gefunden: Pfando.

Pfando funktioniert wie ein Auto Pfandleihhaus, nur kann man bei Pfando sein Auto behalten und wie gewohnt weiterfahren – top!

„Bei finanziellen Engpässen ist Pfando die ideale Alternative zum Kredit. Einfach sein Auto vorbeibringen, direkt Bargeld erhalten und trotzdem weiterfahren!“

Pfando Cash & Drive: Vorteile

  • ✅ Auto bringen, Geld erhalten, weiterfahren
  • ✅ Geld bar auf die Hand – trotz SCHUFA
  • ✅ Geprüfter Anbieter – seriös & sicher
  • ✅ Auch für Geschäftskunden
  • ✅ Diskrete Abwicklung
Jetzt online bei Pfando anfragen

Pfando einfach erklärt © Pfando

Wie funktioniert Pfando?

Das Konzept von Pfando klingt beinahe zu gut, um wahr zu sein: Auto kostenlos bewerten, sofort Bargeld bekommen und trotzdem mobil bleiben.

Und so läuft das ab:

  • 1. Online Termin bei Pfando vereinbaren
  • 2. Termin in Filiale inkl. KFZ Gutachten (kostenlos)
  • 3. Nach 60 Minuten Bargeld sofort auf die Hand
  • 4. Auto gegen monatliche Miete weiterfahren

„Egal, ob Auto, Motorrad, Oldtimer, Wohnmobil, landwirtschaftliches Fahrzeug oder LKW – Pfando hilft sowohl Privat- als auch Geschäftskunden bei finanziellen Engpässen.“

Gibt es einen Haken?

Nein. Sobald Sie wieder liquide sind, können Sie Ihr Auto wieder auslösen und wie gehabt weiterfahren.

Jetzt online bei Pfando anfragen




6. Sein Talent / seine Leidenschaft zu Geld machen

Jeder hat etwas, das er gut kann und / oder sehr gerne macht. Hobbys, Talente und Interessen kann man häufig zu Geld machen. Egal, ob im Internet oder im „echten“ Leben – mit etwas Kreativität kommen auch Sie noch heute an Geld.

Unsere besten Ideen, um aus Talent und Hobby legal Geld zu machen:

  • Sie sind hilfsbereit? ➜ Nachbarschaftshilfe bringt schnelles und ehrliches Geld
  • Sie sind tierlieb? ➜ Als Tiersitter lässt sich gut Geld verdienen
  • Sie können singen / jonglieren u.Ä.? ➜ Als Straßenkünstler gibt es Bargeld
  • Sie fotografieren gut und gerne? ➜ Fotos kann man für viel Geld online verkaufen
  • Sie können gut schreiben? ➜ Auf Plattformen wie content.de werden Sie dafür bezahlt
  • Sie sind Experte auf einem bestimmten Gebiet? ➜ Starten Sie einen Blog / Webseite
  • Sie sind handwerklich begabt? ➜ Gute Handwerker sind aktuell sehr gefragt und verdienen viel
  • Sie haben viel Freizeit? Erledigungen für Andere bringen Bares (z.B. bei Careship)




Fazit: Schnelles Geld ja, aber nichts Illegales!

Unsere Auflistung hat gezeigt, wie man auf legale und seriöse Weise Geld verdienen kann. Ob im Internet, auf der Straße oder der Nachbarschaft – die Möglichkeiten sind riesig.

„Um jeden Preis – also egal wie und illegal – sollte man nie versuchen an Geld zu kommen.“

Natürlich wissen wir, dass Geldnot kein Spaß ist und so auch gestandene Frauen und Männer auf „dumme“ Gedanken bringen kann.

Trotzdem raten wir von illegalen Machenschaften, Glücksspiel und ähnlichen zwielichtigen Aktivitäten dringend ab!

Auch von Investitionen in Aktien, Bitcoin und Ähnlichem sollten Sie Abstand nehmen, wenn sie nicht das nötige Vorwissen haben.

Für alle, die wirklich in der Klemme sitzen, hier nochmal die schnellsten Wege legal und ohne Risiko an Geld zu kommen:

🏆 Dispo trotz SCHUFA

🏆 Kleinkredit ohne SCHUFA

🏆 Bei Cashper bis zu 1.500 € sofort ohne SCHUFA

2019-06-06T14:58:05+02:00Februar 4th, 2019|Kredit|