Die Tomorrow Bank trifft mit ihrer Kombination aus Mobile Banking und Nachhaltigkeit den Zeitgeist und überzeugt dabei durch ein kostenloses Konto inklusive Visa Kreditkarte.

Doch so modern Tomorrow auch ist – bisher konnte man die Visa Karte nicht zum kontaktlosen Bezahlen via Apple Pay und Google Pay nutzen. Hat sich das nun geändert?

Bietet Tomorrow nun Apple Pay?

Tomorrow Logo

Für Schnell-Leser:

Aktuell (Stand Juli 2020) sind mit der Tomorrow Visa Karte immer noch keine Zahlungen mit Apple Pay und / oder Google Pay möglich.

Wir haben beim Tomorrow Kundenservice bezüglich der Einführung von Apple Pay nachgefragt und folgende Antwort erhalten:

Tomorrow Apple Pay Kundenservice

Antwort von Tomorrow auf die Anfrage unserer Redaktion

Ab wann die kontaktlosen Bezahlverfahren Google Pay und Apple Pay bei Tomorrow verfügbar sein werden, ist derzeit also noch ungewiss.

ABER:

Wer Apple Pay jetzt schon kostenlos nutzen möchte, findet hier eine große Auswahl an kostenlosen Kreditkarten für Apple Pay.

„Wir empfehlen N26 zur kostenlosen Nutzung von Apple Pay. Die N26 MasterCard ist bedingungslos kostenlos und bietet einen top Mobile App für kontaktlose Zahlungen.“

>> Jetzt Apple Pay kostenlos mit N26 nutzen

Tipp: Kostenlose Alternativen zu Tomorrow

Viele Tomorrow Kunden wünschen sich schon lange, dass die Bank Apple Pay kompatibel wird. Leider scheint es nicht so, als würde der Dienst zeitnah verfügbar sein:

Tomorrow Apple Pay Diskussion

Diskussion in der Tomorrow Community © Tomorrow

Im Folgenden zeigen wir die besten 4 Alternativen zu Tomorrow, mit denen man Apple Pay und / oder Google Pay völlig kostenfrei nutzen kann.

1. N26 Kreditkarte

N26 Kreditkarte Apple Pay

Allen, die nach einer Alternative zu Tomorrow suchen, die ebenfalls gebührenfrei ist, aber zum kontaktlosen Bezahlen eingesetzt werden kann, empfehlen wir die kostenlose Kreditkarte von N26.

Wer möchte, kann N26 nur für Apple Pay oder Google Pay nutzen – man ist als Kunde völlig frei zu entscheiden, ob man das zur Karte gehörende Konto aktiv verwendet. Egal, ob man N26 als Hauptkonto nutzt oder es lediglich zum kontaktlosen Zahlen braucht – es fallen keine Kontoführungsgebühren o.Ä. an!

„N26 ist die beste Wahl für alle, die unkompliziert und gebührenfrei per Apple Pay bezahlen möchten.“

  • Beste kostenlose Alternative zu Tomorrow

  • Bedingungslos kostenlos

  • Apple Pay

  • Google Pay

  • Keine versteckten Kosten

  • Intuitive Mobile App

  • Nachhaltiges Banking

2. Bunq Kreditkarte

Tomorrow Alternative Bunq

Wer auf der Suche nach einer Bank ist, die ebenfalls auf Nachhaltigkeit setzt und zudem kompatibel zu Apple Pay ist, ist bei der niederländischen Direktbank Bunq an der richtigen Adresse.

Bunq bietet mit der „Bunq Green Card“ eine Kreditkarte, bei der je100 Euro Kartenumsatz ein Baum gepflanzt werden soll. Außerdem wird die Kreditkarte aus Edelstahl hergestellt sowie umweltfreundlich produziert und verschickt.

Der Nachteil:

Im Gegensatz zu N26 ist die Bunq Kreditkarte nicht kostenlos. Mit 16,99 Euro pro Monat lässt sich Bunq seine nachhaltige MasterCard ganz schön was kosten. Nur um die Karte mit Apple Pay zu nutzen, würden wir keine Beantragung empfehlen.

„Bunq setzt genauso wie Tomorrow auf Nachhaltigkeit, ist dabei aber deutlich teurer.“

  • Nachhaltigkeit

  • Je 100 € Kartenumsatz 1 Baum gepflanzt

  • Apple Pay

  • Google Pay

  • 16,99 € / Monat

3. comdirect Kreditkarte

Tomorrow Alternative Comdirect

Die comdirect ist die beste Alternative zur Tomorrow Bank für diejenigen, die ein top Kombi-Produkt aus Konto und Karte besitzen möchten.

Man bekommt ein bedingungslos kostenloses Girokonto inklusive gratis Visa Kreditkarte (Apple Pay & Google Pay kompatibel).

„Solides Kombi-Produkt aus kostenlosem Girokonto, EC Karte und Visa Kreditkarte für Apple Pay und Google Pay.“

  • Bedingungslos kostenlos

  • Apple Pay

  • Google Pay

  • Keine Zinsfalle

  • Vielfacher Testsieger

  • Gemeinschaftskonto möglich

4. Viabuy Prepaid Kreditkarte

Tomorrow Alternative Viabuy

Für alle, die nach einer Kreditkarte ohne SCHUFA und Postident suchen, ist die Prepaid Kreditkarte von Viabuy die beste Alternative.

Da es sich um eine Kreditkarte ohne Bonitätsprüfung handelt, ermöglicht es Viabuy somit auch Kunden mit einer negativen SCHUFA kontaktlos per Apple Pay zu bezahlen.

„Viabuy ist aktuell tatsächlich die einzige Prepaid Kreditkarte, die mit Apple  genutzt werden kann.

  • Prepaid Kreditkarte

  • Apple Pay

  • Ohne SCHUFA

  • Ohne Postident

  • 19,90 € / Jahr

  • Kein Google Pay

Fazit: Kostenlose Alternative für Apple Pay nutzen!

Aktuell ist die Tomorrow Kreditkarte noch nicht für Apple Pay und Google Pay freigeschaltet. Wann sich das ändern wird, ist bis dato nicht bekannt. Zwar hat uns der Kundenservice bestätigt, dass das Feature eine hohe Priorität in der Produktentwicklung hat, aber ein genaues Startdatum wurde uns nicht mitgeteilt.

Tipp zur Überbrückung:

N26 Kreditkarte Apple Pay

Als kostenlose Übergangslösung können wir die N26 MasterCard empfehlen. Es handelt sich um eine bedingungslos kostenlose Kreditkarte, die man problemlos als Zweitkarte für die Nutzung mit Apple oder Google Pay verwenden kann.

Unsere Erfahrungen mit N26:

In 5 Minuten beantragt, kostenlose Karte, Konto muss nicht als Hauptkonto genutzt werden (kein Mindestgeldeingang).

>> Jetzt kostenlose N26 Kreditkarte bestellen