Mit onvista oder flatex haben Privatinvestoren zwei herausragende Optionen. Bei welchem Broker sind Sie nun am besten aufgehoben?

Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung, welcher der beiden Anbieter derzeit am besten geeignet ist.

➽ Für Schnell-Leser: Im aktuellen Vergleich schneidet der Online Broker flatex besser als die onvista Bank ab. Mit günstigen Gebühren und vielfältigen Trading-Optionen gestaltet sich so der Einstieg in den Aktienhandel besonders einfach.

Jetzt Depot bei Testsieger flatex eröffnen

Vergleich – flatex oder onvista?

Im folgenden Vergleich zwischen onvista oder flatex finden Sie heraus, welcher von beiden als Sieger hervorgeht.

Anbieter:

flatex Logo

Zum Vergleichssieger
flatex Logo

Zur onvista Bank
Kosten & Gebühren
Depotgebühr 0 € 0 €
Order Inland 3,80 € 6,50 €
Order International 9,90 € 12,50 €
Zusatzkosten je Order 0 € 1,50 €
Mindesteinlage Keine Keine
Bonus 200 € Cashback 100 € Bonus
Verfügbare Börsenplätze
USA