Die comdirect gehört zu den beliebtesten Direktbanken Deutschlands. Doch wie kann man eigentlich bei der comdirect Bank Geld einzahlen?

Im folgenden Ratgeber haben wir alle Möglichkeiten der kostenlosen Einzahlung bei comdirect für Sie zusammengefasst!

So können Sie bei comdirect Geld einzahlen:

  • Als comdirect Kunde können Sie 3 Mal pro Jahr kostenlos bei der Commerzbank Geld einzahlen.
  • Für jede weitere Einzahung wird ein Entgelt von 2,90 Euro berechnet.
  • Eine weitere Möglichkeit ist es, Geld via Barüberweisung von einer abweichenden Bank auf ein Konto der Comdirect einzuahlen.
  • Nächste Möglichkeit zum Einzahlen auf der comdirect Webseite oder mithilfe der mobile App finden.
  • Die Dauer bis der einegzahlte Betrag auf dem Konto verfügbar ist, beträgt in der Regel einen Werktag.
  • Ein Limit für Einzahlungen gibt es nicht.

comdirect Geld einzahlen – 3 Möglichkeiten

Die comdirect ist zwar eine Online-Bank, doch als Tochter der Commerzbank können Kunden auch in den Filialen der Commerzbank kostenlos Bargeld und Münzen einzahlen.

➽ Zusammenfassung für Schnell-Leser:

Um bei der comdirect Geld einzahlen zu können, haben Sie drei verschiedene Möglichkeiten:

comdirect Geld einzahlen:

  • ➜ Kostenlose Einzahlungen bei Commerzbank (auf 3 beschränkt)
  • ➜ Kostenpflichtige Bareinzahlung bei Commerzbank (ab der 4. Einzahlung)
  • ➜ Einzahlung bei Fremdbank

“Die Möglichkeiten der Einzahlung sind bei der comdirect deutlich besser als bei anderen Online Banken.”

Empfehlung: comdirect Konto