Während früher zwischen Kreditantrag und Auszahlung schonmal einige Wochen vergingen, gibt es mittlerweile immer mehr Anbieter, die einen volldigitalen Kredit mit Kontoblick anbieten.

Wir haben uns die Sofortkredite mit digitalem Abschluss und Kontocheck genauer angeschaut und teilen unsere Erfahrungen in puncto Schnelligkeit und Sicherheit.

Kredite mit Kontoblick: Aktueller Vergleich 2019

Kredit Kreditsumme Zinsen Digitaler Abschluss Besonderheiten Antrag




Ofina Sofortkredit
500 – 100.000 € Ab 0,68 %

2/3 aller Kunden erhalten: eff. Jahreszins 4,24%, fester Sollzins p.a. 4,16%, mtl. Rate 137,42, Gesamtbetr. 11.543,28 €, Fidor Bank

  • Sofortkredit mit Kontoblick
  • Sicher & seriös
  • Top Zins-Empfehlung 2019


Zum Antrag





SWK Couchkredit
1.000 – 50.000 € 3,49 %

2/3 aller Kunden erhalten: eff. Jahreszins 3,09%, fester Sollzins p.a. 3,05%, mtl. Rate 132,35, Gesamtbetr. 11.117,40 €, SWK Bank

  • Digitaler Kontoblick
  • Fester Zins
  • Kein Sofortkredit


Zum Antrag





CreditPlus4now
1.000 – 10.000 € 2,99 – 5,99 %

2/3 aller Kunden erhalten: eff. Jahreszins 4,99%, fester Sollzins p.a. 4,88%, mtl. Rate 140,77, Gesamtbetr. 11.824,68 €, CreditPlus

  • Digitaler Kontoblick
  • Antrag nur per App
  • Begrenzte Kreditsumme


Zum Antrag





easyCredit
1.000 – 75.000 € 4,99 – 10,99 %

2/3 aller Kunden erhalten: eff. Jahreszins 5,69%; fester Sollzins p.a. 5,55%, mtl. Rate 72 €, Gesamtbetr. 6.044,05, TeamBank AG

  • Digitaler Kontoblick
  • 20 € Mindestrate / Monat
  • Auszahlung in 1-3 Tagen


Zum Antrag

Stand

Fazit zum Vergleich

Wie der Vergleich zeigt, gibt es durchaus einige volldigitale Kredit Angebote inklusive online Kontocheck.

Wir empfehlen derzeit das Angebot von Ofina, da er der einzige Sofortkredit ist. Bei den anderen Anbietern (z.B. easyCredit) muss man bis zu 3 Werktage bis zur Auszahlung warten.

Außerdem bietet der Ofina Kredit Vorteile wie eine digitale Unterschrift, günstige Zinsen und eine seriöse Bank (Fidor Bank) im Hintergrund.

Jetzt Ofina Sofortkredit mit Kontocheck beantragen

Kontoblick: Was bedeutet das?

Postident-Screenshot

Der Kontoblick ermöglicht ein schnelleres & individuelleres Kreditangebot © ofina

Grundvoraussetzung für einen Kredit ist ein regelmäßiger monatlicher Geldeingang aufs Konto. Deshalb muss die Bank im Zuge des Kreditantrages die Kontoauszüge checken.

Das Problem:

Kontoauszüge müssen der Bank per Post übermittelt werden – was den Kreditabschluss ziemlich in die Länge zieht.

Die (vermeintliche) Lösung:

Der neue digitale Kontoblick. Anstatt die Kontoauszüge und Gehaltsnachweise auszudrucken und per Post an den Kreditgeber zu senden, kann man nun der Bank einen einmaligen Einblick auf das eigene Konto mittels Online-Banking ermöglichen.

„Beim digitalen Kontoblick gewährt man der Bank via Online Banking einen einmaligen Zugang zum persönlichen Konto.“

Die Tatsache, dass das vielen Kunden Unbehagen bereitet, ist verständlich, doch bietet der Kontocheck auch sehr viele Vorzüge.

Vorteile eines Kredits mit Kontoblick

  • Volldigitaler Online Abschluss
  • Kein lästiges Postident
  • Kein Einreichen von Unterlagen
  • Einfache Video-Identifikation
  • Sofortkredit möglich
  • Individuelleres Kreditangebot
Jetzt Ofina Sofortkredit mit Kontocheck beantragen

Kontoblick bei CreditPlus einfach erklärt © CreditPlus

Kontoblick & Sicherheit – wie sicher ist der Kontocheck wirklich?

Viele fragen sich, ob ein digitaler Kontoblick sicher ist. Zurecht. Schließlich handelt es sich beim persönlichen Girokonto und Kontostand um sehr sensible Daten.

Um zu klären, ob ein Kredit mit Kontoblick auch wirklich sicher ist, möchten wir zuerst den Ablauf der digitalen Kontoauszug-Prüfung erklären:

Digitaler Kontoblick: So läuft das ab

  • 1. Kreditbetrag & Laufzeit wählen
  • 2. Kreditantrag ausfüllen
  • 3. Option „Kontoblick“ aktivieren
  • 4. Externer Dienstleister prüft Kontostand & Gehaltseingänge
  • 5. Video-Identifikation
  • 6. Digitale Unterschrift
  • 7. Auszahlung der Kreditsumme auf Konto
Kontoblick Beispiel

Ablauf eines Couchkredit-Antrags bei der SWK Bank © couchkredit.de

Bewertung der Sicherheit

Beim Kontoblick werden die persönlichen Kontodaten von einem darauf spezialisierten Dienstleister im Auftrag der Bank ausgewertet.

Der Dienstleister sieht sich dabei die monatlichen Geldeingänge und Ausgaben (z.B. Miete) an.

„Auf Basis dieser Auswertung wird schließlich ein individuelles Kreditangebot erstellt.“

Das ist unseren Erfahrungen nach von Vorteil, da sich die Bank ein sehr gutes Bild der finanziellen Situation des Antragstellers machen kann und die monatlichen Raten so besser kalkulieren kann.

In puncto Sicherheit ist der folgende Screenshot aus der Antragsstrecke vom Ofina Kredit interessant:

Kontoblick Beispiel

Screenshot aus dem Kreditantrag bei Ofina © Ofina

Die Daten werden also an mehrere Banken weitergegeben. Das klingt auf den ersten Blick natürlich nicht sehr sicher. Dies geschieht allerdings nur dazu, um das für den Antragsteller bestmögliche Kreditangebot zu finden.

Für andere Zwecke darf die Bank die sensiblen Daten nicht nutzen.

Fazit zur Sicherheit:
Wir sehen zwar keine für die Kreditvergabe ungewöhnlichen Abläufe, wer aber lieber auf Nummer sicher gehen möchte, kann auch den klassischen Weg (postalische Dokumentenübermittlung) wählen. Dafür muss man dann unseren Erfahrungen nach längere Bearbeitungszeiten in Kauf nehmen.

➽ Jetzt volldigitalen Kredit mit Kontoblick beantragen