Eine Kreditkarte mit Priority Pass bietet weltweiten Zugang zu Flughafen Lounges und viele weitere Komfort-Leistungen. Doch nicht bei jeder Kreditkarte, bei der ein Priority Pass Standard, Standard Plus oder Prestige enthalten ist, stimmt die Preis-Leistung.

Wir zeigen Ihnen die besten und günstigsten Kreditkarten mit Priority Pass, die in Deutschland erhältlich sind.

1. American Express Platinum mit Priority Pass Prestige

Platinum Card Amex
Jetzt American Express Gold beantragen

Die American Express Platinum ist unsere Empfehlung für eine Kreditkarte mit Lounge Zugang. Die AMEX Karte hat es in sich:

Sie beinhaltet den Priority Pass Prestige und bietet somit Zugang zu über 1.200 Flughafen Lounges weltweit.

Das Beste:

Sie können jeweils einen Gast kostenlos mit in die Lounge mitnehmen!

Lohnt sie sich?

Ja! Die Karte kostet 55 Euro pro Monat, ist aber günstiger als der Priority Pass Prestige für zwei Personen!

Die AmEX Platinum kostet 660 € / Jahr. Der Priority Pass 399 € / Jahr.

ABER:

Normalerweise erhält nur der Priority Pass Prestige Inhaber kostenlosen Lounge Zugang, jeder Gast kostet extra. Zur American Express Platinum bekommt man allerdings Zusatzkarten und kann so bis zu drei Gäste mitnehmen. Außerdem profitiert man von vielen weiteren Zusatzleistungen, die den Preis rechtfertigen.

American Express Platinum: Vorteile

  • Beste Kreditkarte mit Priority Pass
  • 2 x Priority Pass Prestige
  • 200 € Startguthaben
  • Jeweils ein Gast kostenlos
  • Unbegrenzter Lounge Zugang

>> Zum Anbieter

2. MLP Platinum mit Priority Pass Standard

Mlp Mastercard Platin
Jetzt MLP Kreditkarte beantragen

Die MLP Platinum MasterCard ist eine der wenigen Kreditkarten in Deutschland, die mit einem Priority Pass Standard angeboten wird.

Das bedeutet, dass man sich die Mitgliedergebühr von 89 Euro pro Jahr für den Priority Pass zwar spart, aber trotzdem bei jedem Besuch in einer Flughafen Lounge 28 Euro bezahlt.

Außerdem kostet die Karte 160 Euro pro Jahr.

MLP Platinum: Vorteile:

  • Kreditkarte mit Priority Pass Standard
  • 28 € / Lounge-Besuch
  • 160 € Kartengebühr / Jahr
  • Lohnt sich nicht

3. Postbank Kreditkarte mit Priority Pass Prestige

Postbank Platin Kreditkarte
Jetzt Postbank Platin beantragen

Auch die Postbank hat eine Kreditkarte mit Priority Pass Prestige im Portfolio.

Die Karte kostet 99 Euro pro Jahr und zählt damit eindeutig zu den günstigen Kreditkarten mit Lounge Zugang.

Die Preis-Leistung ist hier wirklich sehr gut.

Postbank Platin: Vorteile:

  •   Sehr günstige Kreditkarte mit Priority Pass
  •   Umfangreicher Versicherungsschutz
  •   99 € / Jahr
  •  Nur als Postbank Kunde

4. Sparda Bank Kreditkarte mit Priority Pass Prestige

Sparda Mastercard Platinum
Jetzt Sparda Bank MasterCard Platinum beantragen

Auch bei der Sparda Bank bekommt man eine Kreditkarte mit Priority Pass Prestige.

Positiv ist uns die günstige Jahresgebühr von 99 Euro aufgefallen. So günstig bekommt man eine Platin Kreditkarte in der Regel nicht.

Gibt es einen Haken?

⚠️ Man muss ein Girokonto bei der Sparda Bank Hessen eröffnen und die Mastercard Platinum für günstige 99 Euro pro Jahr dazu bestellen.

Sparda Bank Platinum: Vorteile:

  • Günstigste Kreditkarte mit Priority Pass
  • Zugang zu 1.200 Lounges
  • Versicherungen inklusive
  • Nur als Kunde der Sparda Bank
  • Kein Startguthaben

Ratgeber: Welche Kreditkarte mit Priority Pass sich wirklich lohnt

Bei Priority Pass wird zwischen drei verschiedenen Mitgliedschaften – Standard, Standard Plus und Prestige – unterschieden.

„Ob sich eine Kreditkarte mit Priority Pass lohnt, hängt von der Art der enthaltenen Mitgliedschaft und den jährlichen Kosten für die Kreditkarte ab.“

Mitgliedschaften bei Priority Pass

Mitgliedschaften Priority Pass

Wie unser Vergleich zeigt, werden die meisten Kreditkarten-Angebote mit dem Priority Pass Prestige – also der premium Mitgliedschaft – angeboten. Das hat mich zugegebenermaßen überrascht, zumal sich sehr viele Kunden eine Kreditkarte mit der Standard Plus Mitgliedschaft wünschen.

Welche Kreditkarte lohnt sich nun?

Empfehlung für Vielreisende: Für Vielreisende, die sich auf ihren Reisen das Maximum an Komfort für sich und ihre Mitreisenden wünschen, können wir die American Express Platinum Card empfehlen.

Ja, sie gehört definitiv nicht zu den günstigsten Kreditkarten auf dem Markt, bietet dafür aber das Maximum an Leistung.

„Die American Express Platin Kreditkarte ist eine Luxus Kreditkarte, die sich buchstäblich auszahlt.“

Aber auch die Postbank und Spardabank bieten im Hinblick auf Lounge Zugang und Reisekomfort aktuell überraschend gute Kreditkarten.

Bei der Lufthansa Miles & More Kreditkarte gibt es keinen Zugang zu Flughafen Lounges, was sehr ärgerlich ist.

Häufige Fragen zu Priority Pass / Lounge Kreditkarten

Je nach Mitgliedschaft – Standard, Standard Plus und Prestige – kostet der Priority Pass zwischen 89 und 399 Euro.

In der Regel ist der Lounge Zugang in Premium Kreditkarten wie die American Express Platinum und Platin Kreditkarten der Banken enthalten. Doch nicht alle Banken bieten kostenlosen Lounge Zugang.

Nein, aktuell gibt es keine kostenlose Kreditkarte mit Priority Pass. Es gibt aber günstige Karten, bei denen die Preis-Leistung stimmt.