norisbank Girokonto – Konditionen im Check

norisbank Girokonto: Vor- & Nachteile

  • Kostenloses Girokonto

  • Kostenlos Bargeld einzahlen

  • Weltweit kostenlos Bargeld abheben

  • Konto in wenigen Minuten eröffnet

  • Kreditkarte nur bei regelmäßigem Geldeingang

Das kostenlose Top-Girokonto der norisbank gehört nach wie vor zu den letzten kostenlosen Girokonten Deutschlands.

In unserem großen Girokonto Vergleich 2019 schafft es die norisbank zum ersten Mal nicht mehr in die Top 3, da man die MasterCard Kreditkarte nur noch mit monatlichen Geldeingängen bekommt.

Wir haben das Girokonto der norisbank für Sie getestet und teilen unsere Erfahrungen mit Ihnen.

norisbank Girokonto – die Vorteile

Das norisbank Top-Girokonto hält viele Vorteile für Sie bereit. Die Kontoführung ist in jedem Fall kostenlos. Dies gilt ohne Bedingungen, also auch ohne monatlichen Mindestgeldeingang

“Wenn Sie Fragen oder Probleme haben, können Sie sich rund um die Uhr an das Service-Center der Bank wenden. Hier sind Mitarbeiter 24 Stunden 7 Tage die Woche telefonisch oder online für Sie da.”

Da die norisbank eine Tochterbank der Deutschen Bank ist, kann man an über 700 Automaten der Deutschen Bank Bargeld kostenfrei einzahlen. Damit hebt sich die norisbank von anderen Direktbanken wie der DKB, ING DiBa oder der 1822direkt ab, bei denen das Geld einzahlen mit Kosten verbunden ist.

Erklärvideo zum Top-Girokonto © norisbank

norisbank Top-Girokonto: Kosten & Konditionen

Kontoführung / Monat 0 €
Mindesteingang Nein
Girocard /Jahr
0 €
Kreditkarte / Jahr 0 €
Bargeld abheben Euro-Zone 0 €
Bargeld abheben weltweit
0 €
Bargeldlos bezahlen Euro-Zone 0 €
Bargeldlos bezahlen weltweit 1,75 %
Dispozins 10,58 %
Startguthaben 100 €

norisbank Girokonto: Wissenswertes

  • Kostenlose Kontoführung – ohne Mindestgeldeingang: Für die Kontoführung zahlen Sie bei der norisbank garantiert nichts. Dies gilt ohne Wenn und Aber, also auch ohne Mindestgeldeingang. Damit sind Sie in der Handhabe mit dem Girokonto sehr frei.

  • Kostenlose Girocard und Mastercard: Zu Ihrem norisbank Girokonto erhalten Sie gleich zwei Karten. Die Kombination aus Girocard und MasterCard ermöglicht es Ihnen, weltweit kostenlos zu Geld abzuheben. Hinweis: Die norisbank Kreditkarte bekommt man nur dann kostenlos zum Konto dazu, wenn ein monatlicher Geldeingang auf das Konto eingeht.
  • Kontowechselservice: Die norisbank kümmert sich um Ihren Kontowechsel und das garantiert gebührenfrei. Einfach Wunschtermin angeben, schon übernimmt die norisbank alles weitere. Ihre bestehenden Daueraufträge und Lastschrifteinzüge werden auf Ihr neues Konto transferiert. Auch Zahlungspartner, wie den Arbeitgeber, Vermieter oder Stromanbieter informiert die Direktbank für Sie. So wird der Kontowechsel zum Kinderspiel!
  • Video-Ident: Um Ihnen den Gang zur Postfiliale zu sparen, können Sie sich ganz einfach per Video-Ident legimitieren. Sie benötigen lediglich Ihren Computer und einen aktuellen Personalausweis. Die Legitimation an sich dauert schließlich weniger als zehn Minuten.

  • Kostenlos Geld einzahlen: Durch die Partnerschaft mit der Deutschen Bank, ist es deutschlandweit an circa 700 Automaten der Deutschen Bank möglich, Bargeld gebührenfrei einzuzahlen. Dadurch hebt sich die norisbank von anderen Direktbanken ab, bei denen Geldeinzahlungen mit Kosten verbunden sind.

Hier kostenloses norisbank Girokonto eröffnen

Die Karten des norisbank Girokontos

Im norisbank Girokonto sind eine kostenlose EC-Karte (noris Card) und – bei regelmäßigem Geldeingang – eine MasterCard Kreditkarte enthalten.

noris Card (EC-Karte)

norisbank MasterCard

n26 maestro

Jahresgebühr 0 € 0 €
Bargeld abheben Deutschland 0 € 2,50 %, mind. 6 €
Bargeld abheben Euro-Zone 1 %, mind. 6 € 2,50 %, mind. 6 €
Bargeld in Fremdwährung 1 %, mind. 6 € 0 €
Bezahlen Deutschland 0 € 0 €
Bargeldlos bezahlen Euro-Zone 0 € 0 €
Bargeldlos Bezahlen Fremdwährung 1 %, mind. 1 € 1,75 % vom Umsatz
Apple Pay Unterstützung

Tipp der Redaktion: Die norisbank EC-Karte erhält jeder Kunde automatisch zum Konto dazu. Die noris Card eignet sich hervorragend, um mit ihr bargeldlos in Deutschland (z.B. Supermarkt) zu bezahlen. Außerdem kann man an allen Automaten der Cash Group kostenlos Bargeld abheben.

⚠️ Die norisbank Kreditkarte bietet zwar top Konditionen, wird aber nur bei guter Bonität und regelmäßigem Geldeingang vergeben.

Norisbank Kreditkarten

Die norisbank Kreditkarten © norisbank.de

Fazit: Für wen ist das norisbank Girokonto geeignet?

Mit dem norisbank Top-Girokonto ist grundsätzlich jeder gut beraten. Ohne Kontoführungsgebühr und ohne Bedingungen präsentiert sich das Girokonto immer als Gewinn. Durch die Kooperation mit der Deutschen Bank können Sie in allen deutschen Filialen kostenfrei Überweisungen tätigen oder Bargeld einzahlen.

“Der einzige Wermutstopfen ist unseren Erfahrungen nach, dass die MasterCard nicht bedingungslos ausgehändigt wird.”

Nur wer einen regelmäßigen Geldeingang auf das norisbank Konto hat, bekommt die kostenlose norisbank Kreditkarte. Trotzdem verdient sich die norisbank die vielen positiven Bewertungen und Auszeichnungen für ihr Top Girokonto.

Gesamtfazit norisbank Konto: Eines der wenigen kostenlosen Girokonten, leider ist die Kreditkarte nicht automatisch mit dabei.

Hier kostenloses norisbank Girokonto eröffnen

Tipp: Weitere Girokonten mit bedingungslos (!) kostenloser Kreditkarte