/DKB Cash Girokonto
DKB Cash Girokonto 2018-11-13T12:10:57+00:00

DKB Cash – Das kostenlose DKB Girokonto mit Kreditkarte im Test 2018

Das DKB Cash Girokonto ist das beliebteste Produkt der DKB . Es handelt sich um ein absolut kostenloses Girokonto inklusive gratis Visa Kreditkarte und Girocard. Als reine Direktbank hat man bei der DKB zwar keine Filialen, kann aber mit der Visa Kreditkarte weltweit kostenlos Bargeld abheben. Den vollen Leistungsumfang des DKB Cash Girokonto kann man allerdings nur als DKB Aktivkunde nutzen (mindestens 700 Euro Geldeingang pro Monat).

Jetzt kostenlos eröffnen
DKB Logo

DKB Cash: Vorteile

  • Kostenloses Girokonto

  • Kostenloses Girokonto

  • Günstiger Dispo

  • Weltweit kostenlos Geld abheben

  • Vielfacher Testsieger

Neu: Was bedeutet der Aktivkunden-Status?

Seit 2017 wird bei der DKB zwischen Aktivkunden und Nicht-Aktivkunden unterschieden:

  • Aktivkunde: Kunden mit mindestens 700 Euro Geldeingang pro Monat auf das DKB Cash Konto.
  • Nicht-Aktivkunde: Kunden mit keinem oder weniger als 700 Euro Geldeingang pro Monat auf das DKB Cash Konto.

Egal, ob man nun 700 Euro auf das DKB Cash eingehen lässt (Gehalt, Rente u.Ä), das Girokonto der DKB ist sowohl für Aktivkunden also auch für Nicht-Aktivkunden kostenlos. Auch die DKB Kreditkarte und Girocard sind kostenfrei für beide Nutzergruppen enthalten. Es gibt aber auch Vorteile, die man nur als Aktivkunde genießt.

Mehr zu DKB Aktivkunden erfahren

DKB Cash: Kosten & Konditionen im Detail

Aktivkunden  Nicht- Aktivkunden 
Kontoführung / Monat 0 € 0 €
Kreditkarte / Jahr 0 € 0 €
Dispo-Zins 6,9 % 7,5 %
Bargeld abheben Euro Zone Kostenlos Kostenlos
Bargeld abheben weltweit Kostenlos 1,75 %
Gemeinschaftskonto

Konditionen: Zurecht vielfacher Testsieger

  • Kontoführung: Die gefürchteten Kontoführungsgebühren gibt es beim DKB Cash Konto garantiert nicht. Die Direktbank überzeugt mit einem wirklich kostenlosen Girokonto ganz ohne Bedingungen. Jede Art von Transaktion auf dem Girokonto bleibt für Sie kostenfrei. Das bedeutet, dass Sie für Überweisungen oder andere Transaktionen nichts bezahlen müssen. Pro Jahr können Sie sich hier über 100 Euro sparen.

  • Kostenlos Bargeld abheben: Um an Bargeld zu kommen, hält das DKB Girokonto gleich mehrere Möglichkeiten bereit. Man bekommt eine gratis Girocard und Visa Kreditkarte.

  • Günstiger Dispokredit: Der Dispositionskredit beim DKB Girokonto liegt aktuell bei 6,9 Prozent. Dieser Wert liegt deutlich unter dem deutschen Durchschnitt. Bei der Postbank müssen Kunden beispielsweise ganze 12,6 Prozent bezahlen. Einzige Voraussetzung der DKB: Sie müssen einen monatlichen Geldeingang von mindestens 700 Euro nachweisen können. Dies macht Sie zum sogenannten Aktivkunden. Falls Sie diese Bestimmung nicht erfüllen, liegt der Dispozins bei 7,5 Prozent.

  • Schnelle Kontoeröffnung: Das DKB Cash kann schnell und einfach im Internet eröffnet werden. Auch die Legitimation Ihrer Identität verläuft unkompliziert. Hierbei können Sie auf zwei Möglichkeiten zurückgreifen: Zum einen können Sie das VideoIdent Verfahren nutzen. Sie benötigen hierzu lediglich einen Computer mit Webcam und Ihren aktuellen Personalausweis. Zum anderen haben Sie auch die Möglichkeit, in die nächste Postfiliale zu gehen und sich dort auszuweisen. Die Legimitation ist in jedem Fall gebührenfrei.

  • DKB Cash u18 für Kinder und Jugendliche: Minderjährige können bei der DKB das kostenlose DKB-Cash u18 Girokonto eröffnen. Für eine erfolgreiche Eröffnung muss mindestens einer der Erziehungsberechtigten ebenfalls ein DKB Girokonto führen.

Jetzt kostenloses DKB Girokonto beantragen

Die Karten des DKB Cash Girokontos

Wer sich für ein DKB Cash Girokonto entscheidet, erhält zwei Karten. Das Konto kombiniert eine Girokarte mit einer Visa Kreditkarte. Die Kombination der beiden Produkte soll ihren Nutzern maximale Einsatzmöglichkeit ermöglichen.

DKB Girocard Kartenabbildung
DKB Visa Kartenabbildung
DKB Girokarte 

Für alle Kunden

DKB Visa Kreditkarte

Für Aktivkunden

 DKB Visa Kreditkarte

Für Nicht-Aktiv-Kunden

Jahresgebühr 0 € 0 € 0 €
Bargeld Deutschland 0 €  0 € 0 €
Bargeld Euroraum 1 % mind. 10 € 0 € 0 €
Bargeld weltweit 1 % mind. 10 € 0 € 1,75 %
Bezahlen in Deutschland 0 € 0 € 0 €
Bezahlen im Euroraum 0 € 0 € 0 €
Bezahlen weltweit 1,75 % 0 € 1,75 %

Welche DKB Karte wann verwenden?

Die Girokarte eignet sich besonders für Zahlungen im Inland. Sie können also in Geschäften ohne Probleme bargeldlos bezahlen. Ab einem Einkaufwert von 20 Euro können Sie ferner an der Supermarktkasse von REWE, Penny, Netto u.Ä. kostenlos Geld beziehen.

Zum Geld abheben am Automaten empfehlen wir sowohl im Inland als auch im Ausland die Visa Kreditkarte zu nutzen. Für Aktivkunden sind Abhebungen an allen Visa Geldautomaten kostenlos möglich.

Fazit: Warum sich das DKB Cash lohnt

Das DKB Girokonto ist eines der wenigen Girokonten Deutschlands, die auch in Zeiten der Niedrigzinspolitik noch bedingungslos kostenlos ist. Das Highlight des DKB Cash ist zweifelsohne die Visa Kreditkarte mit zahlreichen Vorteilen wie weltweit kostenloser Bargeld Abhebung und Bezahlung. Reisende haben mit ihr den idealen Begleiter.

DKB Banking App Kreditkarte

Auch für Nicht-Aktivkunden, also jene, die keinen Mindestgeldeingang von 700 Euro monatlich auf das Konto überweisen lassen, lohnt sich das DKB Cash unseren Erfahrungen nach. Ein kostenloses Girokonto inklusive gratis Kreditkarte – das gibt es heute nur noch selten. Da lassen sich die 1,75% für Abhebungen und Bezahlungen im Ausland durchaus verschmerzen. Eine klare Empfehlung unsererseits!

Jetzt kostenloses DKB Girokonto beantragen

DKB Cash: Auszeichnungen unabhängiger Institute