Für Gründer und Selbstständige kann die Buchhaltung schnell zu einem der unangenehmsten Aspekte der Unternehmensführung werden. Die meisten Unternehmer bezahlen für diese Aufgaben einen teuren Profi. Einige Fintech-Unternehmen versuchen nun, Unternehmern die Buchhaltung zu erleichtern. Die Lösung: Das Geschäftskonto mit Buchhaltung.

Wer bietet aktuell das beste Geschäftskonto mit Buchführung? Wir haben vier verschiedene Anbieter für Sie getestet und zeigen Ihnen, welches Geschäftskonto für welchen Unternehmenstyp am besten geeignet ist.


✅ Für Schnell-Leser: Das beste Geschäftskonto mit Buchhaltung ist derzeit das Kontist Duo vom Fintech-Unternehmen Kontist. Kontist Duo bietet eine Lösung mit vollständig integrierter lexoffice-Buchhaltungssoftware.
>> Jetzt Geschäftskonto mit Buchhaltung bei Kontist eröffnen

1. Kontist Duo Geschäftskonto

kontist empfehlung
Jetzt Geschäftskonto bei Kontist eröffnen

Das derzeit beste Geschäftskonto mit Buchhaltung ist Kontist Duo.

Der Grund: Kontist bietet als einziger eine Lösung mit voll integrierter Buchhaltungssoftware an, die bereits im Preis enthalten ist.

„User, die sich für Kontist Duo entscheiden, haben die Flexibilität, zu entscheiden mit welcher Software sie am liebsten arbeiten.”

Wer sich für das Kontist Duo Paket entscheidet, erhält neben den Rechnungsprogrammen Debitoor und FastBill auch Zugang zu der Software lexoffice. Daneben gibt es eine Anbindung an die Datev API.

Einziges Manko am Kontist-Ansatz: Das Angebot steht nur Selbstständigen, Freelancern und Kleinunternehmern (keine GmbH u.Ä.) zur Verfügung.

Kontist Geschäftskonto mit Buchhaltung Vorteile:

  • 2 verschiedene Buchhaltungssoftwares zur Auswahl (3 mit Kontist Duo)
  • Automatische Rücklage für Umsatzsteuer und Einkommensteuer
  • Für Selbstständige, Freelancer & Kleinunternehmer
  • Keine Gebühren für Überweisung & Kontoführung
  • Mit Rechnungserstellung
  • Mit Datev-Schnittstelle
  • Nicht für GmbH, UG, AG u.Ä.

>> Zum Testsieger Kontist

2. Holvi Geschäftskonto

Jetzt Geschäftskonto bei Holvi eröffnen

Holvi ermöglicht es als einziger Anbieter in unserem Test sowohl Großunternehmen als auch Freelancern und Kleinunternehmen ein Geschäftskonto zu eröffnen.

„Holvi bietet ein Kombinationsmodell aus lexoffice und einer echten Steuerberatungsagentur an, womit sich der Anbieter vom Zeitgeist abhebt.”

Ebenso geht Holvi für sein Geschäftskonto mit Buchhaltung einen etwas anderen Weg als die Konkurrenz. Holvi kombiniert sein Konto zwar ebenfalls mit lexoffice, arbeitet allerdings zusätzlich mit der Agentur www.steueragenten.de zusammen.

Um diesen Service zu nutzen, müssen Kunden zunächst die entsprechenden Geschäftsdaten (Belege, Rechnungen, etc.) in ihrem Holvi-Account ablegen. steueragenten.de erledigt dann automatisch die Buchhaltung für die entsprechenden Daten.

Holvi Geschäftskonto mit Buchhaltung Vor- und Nachteile:

  • lexoffice integriert
  • An Steuerberater-Agentur gekoppelt
  • Für Selbstständige, Kleinunternehmer und GmbHs
  • Keine Überweisungsgebühren
  • Mit Datev-Schnittstelle
  • Lexoffice-Nutzung nicht im Preis enthalten

>> Zum Anbieter

3. Penta Advanced Geschäftskonto

Penta Geschaeftskonto
Jetzt Geschäftskonto bei Penta eröffnen

Auch Penta stellt mehr als eine Buchhaltungssoftware zur Verfügung. Mit dem Penta Advanced Paket stehen dabei Debitoor und lexoffice zur Auswahl.

Auch bei Penta ist die optionale Nutzung einer Buchhaltungssoftware nicht im Preis enthalten. Dies könnte die Nutzung etwas teurer machen als beim Testsieger Kontist.

Penta richtet sich ausschließlich an Großunternehmen und Konzerne. Das Angebot gilt aber auch für entsprechende Unternehmen, die sich noch in der Gründungsphase befinden.

Penta Advanced Geschäftskonto mit Buchhaltung Vor- und Nachteile:

  • Mit optionaler Buchhaltungssoftwares Debitoor oder lexoffice
  • Für GmbH, UG, AG u.Ä.
  • Auch für Unternehmen in Gründung
  • Nicht für Selbstständige & Kleinunternehmer
  • Keine Smartphone App

>> Zum Anbieter

4. Fyrst Geschäftskonto

Jetzt Geschäftskonto bei Fyrst eröffnen

Eine weitere Möglichkeit für Kleinunternehmer und Selbstständige bietet das kostenlose Geschäftskonto von Fyrst. Als integrierte Buchhaltungs-Lösung kommt hier Sevdesk zum Einsatz.

„Sevdesk ist eine hervorragende Buchhaltungssoftware. Da sie bei Fyrst jedoch nicht im Preis enthalten ist, können teilweise hohe Kosten auf einen zukommen.”

Da Sevdesk nicht bereits im Preis mit inbegriffen ist, landen unvorsichtige Nutzer aufgrund des Gebührenmodells schnell bei 100 € / Monat. Dies wird jedoch durch den von Fyrst angebotenen Rabatt zum Teil wieder ausgeglichen.

Wie auch bei Kontist ist es GmbHs und ähnlichen großen Gesellschaften nicht möglich, ein Konto bei Fyrst zu eröffnen.

Fyrst Geschäftskonto mit Buchhaltung Vor- und Nachteile:

  • Mit optionaler Buchhaltungssoftware Sevdesk
  • Keine Überweisungs & Kontoführungsgebühren
  • Bis zu 25% Rabatt auf Sevdesk-Nutzung
  • Mit Datev-Schnittstelle
  • Nicht für GmbH, UG, AG u.Ä.
  • Sevdesk-Nutzung nicht im Preis enthalten

>> Zum Anbieter

Geschäftskonto mit Buchhaltung – Fazit

Kontist Business

Empfehlung für Freiberufler und Einzelunternehmer

Unserer Erfahrung nach hat sich Kontist den ersten Platz redlich verdient. Alle angebotenen Softwares sind bereits im Preis enthalten. Pakete wie das Kontist Duo sind also eigens auf Freiberufler, Selbstständige und Kleinunternehmer zugeschnitten, die von Anfang an Wert auf eine automatische Lösung für die Buchhaltung legen.

„Die Preise von Kontist sind unschlagbar wenn man bedenkt, dass hier gleich drei automatische Buchhaltungs-Lösungen angeboten werden.”

Unschlagbare Preise:

Für nur 12 € / Monat ist das Paket Kontist Duo inklusive Buchhaltung und Rechnungserstellung erhältlich, Kontist Premium schon ab 9 € / Monat.

Geschäftskonto mit Buchhaltung bei Testsieger Kontist eröffnen

⚠️ Achtung: Leider stehen die Angebote von Kontist nicht Großunternehmen wie GmbHs zur Verfügung. Hierfür gibt es aber eine gute Alternative:

Lösung für Unternehmen / juristische Personen

Holvi

Kunden, die ein Firmenkonto für ein Unternehmen (GmbH, UG, e.K., GbR, AG, GmbH & Co. KG, OHG, KG) benötigen, können wir die Angebote von Holvi empfehlen. Die lexoffice-Integration ist bereits im kostenlosen Basic-Paket enthalten. Die Gebühren für lexoffice müssen allerdings trotzdem separat bezahlt werden.

„Holvi hebt sich von der Konkurrenz insofern ab, als dass auch eine optionale Anbindung an eine Steuerberatungsagentur zur Verfügung steht.”

Gegen Aufpreis bietet Holvi zudem einen Service, der sonst bei keinem Anbieter zu finden ist:

Holvi-Kunden können ihre Geschäftsdaten mit der Agentur steueragenten.de zur Verwaltung weiterleiten lassen. Unternehmer können sich so zurücklehnen und müssen sich um die Buchführung keine Gedanken mehr machen.

Geschäftskonto mit Buchhaltung bei Holvi eröffnen

Daniel Teplan Finanzredakteur Geldanlage und Geschäftskonten

Vor dem Studium der Computerlinguistik an der LMU München war Daniel Teplan 4 Jahre lang als Junior Editor der Branchenfachzeitschrift Musikmarkt tätig. Dort sammelte er umfassende Erfahrung in der Berichterstattung über finanzielle und administrative Vorgänge der gesamten Musikbranche. Während des Studiums arbeitete er 1 Jahr lang in der Development-Abteilung eines chinesischen Investmentunternehmens für Umwelttechnologie in Shenzhen. Die dort erworbenen Kenntnisse über digitale Anforderungen des modernen Finanzmarkts trugen wesentlich zu seiner Entwicklung als Finanzredakteur bei finanzvergleich.com bei.

Alle Beiträge von Daniel Teplan »