Ist es möglich, von der Bank einen Dispo trotz Schufa zu erhalten? Diese Frage beschäftigt viele Menschen, vor allem wenn plötzlich größere Ausgaben ins Haus stehen und somit kurzfristig mehr Geld benötigt wird.

Ob und wo man einen Dispokredit trotz Schufa erhalten kann, erfahren Sie hier.

Für Schnell-Leser

  • Einen Dispo räumen Banken nur bei ausreichender Bonität (=Kreditwürdigkeit) des Kontoinhabers ein.

  • Zur Beurteilung der Bonität ziehen die Geldhäuser auch Daten aus der Schufa heran.

  • Negativeinträge bei der Schufa sind für Banken oft, aber nicht immer, ein Ausschlusskriterium.

  • Ob ein Dispo trotz Schufa möglich ist, entscheiden Banken letztlich immer individuell und nach ausführlicher Einzelfallprüfung.